30. Januar 2015

Eine "Hallo"-Karte

Auch solche Karten braucht man immer mal wieder:


Aus dem Stempelset "Celebrate Artsy" von STAMPlorations habe ich einen der "Striche" genommen und jeweils zur Hälfte schräg aufgestempelt. In die Mitte kam dann noch ein Spruch von STAMPlorations, fertig war die Karte.



Hier noch einmal ein Ausschnitt.





Kommentare:

  1. Super clever, Flo. Love your take on the sketch. Thanks for playing at STAMPlorations.

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie clever - ich sehe gerade Maria denkt genauso wie ich :)

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Web-Seite einverstanden.