25. Januar 2014

Schon wieder

Ja, es ist mal wieder eine Geld-Geschenk-Karte geworden. Allerdings ist es diesmal eine Auftragsarbeit:


Der Clown jongliert ganz schön mit den Geschenken rum!!!



Hier kann man sich schriftlich austoben



Die beiden Außenseiten



Und hier kann man so viele Scheine wie man möchte unterbringen, sie wandern immer von einer Seite auf die andere, je nachdem von welcher Seite man die Karte öffnet.


Die Idee/Anleitung stammt von Anna.

 

könnte passend sein.


Kommentare:

  1. Liebe Flo,

    die Wechselkarten sind genial zum Geld Verschenken. Wie das funktioniert, habe ich immer noch nicht verstanden, aber es funktioniert!!!
    Wunderschön gemacht.

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  2. Oh, this is adorable! Super sweet take on the sketch!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare!!!