18. Februar 2013

Geburtstagsgeschenk

 Für eine sehr gute Bekannte habe ich gebastelt:

zunächst habe ich eine Schokolade "verschönert" (eingepackt),


dann eine Karte gestaltet, die mit vielen guten Wünschen gefüllt ist. Die Wünsche hängen jeder an einer farbigen Büroklammer, daran ist ein Faden befestigt und man kann sie, wenn man sie aus der Verpackung holt, aufhängen und immer anschauen, ob sie auch zutreffen.


Hier ist noch einmal der "Wunschbehälter" zu sehen.



Alles habe ich dann in das Täschchen verfrachtet, das ich nach Mellis Anleitung gebastelt und schon einmal gezeigt habe.


So habe ich ein individuelles Geschenk, das hoffentlich Freude bereitet.

Euch einen schönen Montag und für Dienstag wünsche ich mir und euch etwas mehr Sonnenschein bzw. helleren Himmel. Diese Trübnis geht mir so langsam ganz schrecklich auf die Nerven.

Liebe Grüße,

Flo

1 Kommentar:

  1. Wie schön das du alles so nett verschenken konntest, und das du sogar die Karte wieder mal gebastelt hast. Ich hoffe Sie hat sich gefreut?! LG und noch ein schönes Wochenende.. Melli

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare!!!