26. März 2015

Froschpost

Eigentlich kommt ein Vogel geflogen …..
Bei mir kommt ein Frosch gehopst:


Als die Karte zum Fotoshooting hüpfte, verrutschte doch der Brief!!!
Sieht allerdings auch nicht schlecht aus.




So, jetzt hat alles seine Richtigkeit.
Daran sieht man, dass der Umschlag nicht befestigt ist, sondern gefüllt werden soll/kann.


Der Untergrund ist mit Distress Spray in grün und hellgrün besprüht. 
Den Briefumschlag habe ich mit dem Envelope Punch Board gemacht (2 Umschläge mussten entsorgt werden, weil sie in ihren Proportionen zu merkwürdig waren), darauf kam dann der "für" Stempel und die Briefmarke: ich hatte doch tatsächlich eine grüne Marke!!!
Der Frosch sieht hier sehr merkwürdig aus, in natura ist er nicht so fleckig, sondern so, wie er sein soll. 
Das Gras war im Fundus und freut sich jetzt, gebraucht zu werden.





Kommentare:

  1. Moin Flo,
    oh ja, ich finde auch beide Varianten ganz wundervoll. Eine sehr süße Idee.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  2. hihihi diese Frosch ist so lustig funny face he has and he bring Brief auch hihihi
    you make me smile with your card Flo
    again genial idea füe Grün challenge
    Good luck Flo
    hugs, Monika

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie suess! Und all die Sprenkel! Und das Porto ist vielleicht billig!

    AntwortenLöschen
  4. lol - wie wundervoll! Klasse dass du dein lustiges Werk für paperminutes zeigst.
    lg
    mamapia

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ein wunderschönes Kärtchen,
    danke fürs Mitmachen Cards und More Challenge.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare!!!