4. Februar 2015

Valentinskarte

Zunächst möchte ich neue Mitleserinnen auf meinem Blog begrüßen:

Kimberly 
vom Blog

Umbrella
vom Blog 

und

Doris
(deinen Blog konnte ich leider nicht finden )

Ich hoffe, ihr findet hier die Inspirationen, die ihr sucht, euch wünscht bzw. erwartet - und ich enttäusche euch (hoffentlich) nicht mit meinen Werken.



Nun zu meiner Valentinskarte: da sausen die Herzen ganz schön heftig durch die Luft!!!


Zunächst habe ich den Streifenkarton gefunden, der hervorragend zu all den anderen Blau-Tönen passt, was sich bei blau manchmal als schwierig erweist.
Danach, wie schon angedeutet, die restlichen blauen Kartons gesucht und gefunden, wobei der Tag ein Rest von einem bespritzten Stück Karton ist, dass in der Restekiste vor sich hindümpelte. 
Anschließend habe ich die Pinguine in Navy gestempelt, den linken zunächst auf diesesn genialen Babe Block und anschließend, damit er gegengleich wird, auf Papier.
Nun wurden die Herzen ausgestanzt, der Text gestempelt, das Loch für die Schnur gestanzt und alles zusammengeklebt bzw. die Schnur eingefädelt.




Hier habe ich mich für die Reihe: 
blau - Tag - Spruch entschieden



Kommentare:

  1. Moin Flo,
    das ist wieder eine ganz süße Karte geworden.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  2. totally CUUUTEE
    great idea using all blue here Flo
    never seen heart in blue cause in our koerper alle hear ist ROT oder hihi (LOL)
    cute image and cute tag too
    love that strips paper
    Great card Flo..Ich mag diese Karte
    Hugs, Monika

    AntwortenLöschen
  3. Und die ist einfach witztig! Super!!!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare!!!