22. September 2014

Mein letzter Beutezug

Am Wochenende habe ich in der Stempelküche eingekauft und fette Beute nach Hause getragen:





Natürlich musste ich einiges gleich einweihen bzw. ausprobieren und es ist diese Karte entstanden: 


Den Hintergrund habe ich mit Distress Ink und Wasser gestaltet, anschließend mit dem Brick Wall Stencil und weißer Farbe alles ein wenig aufgemöbelt.
Die Blätter habe ich mit der Blätter-Stanze ausgestanzt und dann mit allen Farben, die neu sind, herbstlich eingefärbt.

Diese Karte ist für 
                                 Keep it simple
                                 Paperminutes
                                 stamps & fun




Kommentare:

  1. uuii du hast ja vieeel eingekauft (jealous) da ist ja mehr als 50 Euro glaube ich (lächeln) du bist ja reiche Frau...bin gespannt mit der nächste Karte von dir bestimmt cute und fun...und die Karte mit LEAVES look cooollll...lovely herbst color and I see you use the schablone here...Great probe Card Flo...hugs...Monika

    AntwortenLöschen
  2. uiuiuiui, da hast du aber losgeschlagen - gute Auswahl! Viel Spass damit!

    AntwortenLöschen
  3. Na das hat sich ja gelohnt! :-) Schön für uns von KIS! denn so haben wir das Glück ,dass du mitgespielt hast. Deine Karte ist toll geworden. Eine richtig schöne Herbstkarte.

    AntwortenLöschen
  4. So so cool!! Thanks for playing at KIS!!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare!!!