6. März 2014

Zick-zack-Karte

Manchmal braucht man Karten, die (fast) nichts drauf haben und seeeehr männlich aussehen. Diese hier ist so eine geworden:


Außerdem ist sie noch (passend zu Männern *lach kaputt*) von beiden Seiten anzuschauen!

Die Zackenlinie habe ich gestempelt, den Untergrund unter den Zacken mit Copics angemalt und dann halt den Text wieder gestempelt.

Challenge: STAMPlorations 

1 Kommentar:

  1. Hi Flo. Great take on our sketch! Love the fresh colours and the upside-down effect of your sentiment. Thanks for joining us at STAMPloarations. Good Luck! Monika

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare!!!