30. August 2013

Neue Ware in den Kleiderschrank

Heute melde ich mich mit meinen neusten Produkten, die in den letzten Tagen entstanden sind.

zunächst eine Bluse, bei der ich, als sie fast fertig war - es fehlten nur noch die Knöpfe und Knopflöcher - feststellte, dass ich sie eine Größe zu klein genäht hatte!!! Oh Schreck!!! Also flog sie erst mal in die Ecke (dahin, wo schon manches Teil landete und sich dann im Müll wiederfand).




Weiter ging es mit diesem Rock und der Bluse aus dem gleichen Stoff wie die oben - zum Glück hatte ich so viel Stoff, dass er für eine zweite Bluse reichte:


Es ist zwar schwer zu erkennen, dass es der gleiche Blusenstoff wie ist, aber er ist es wirklich.

Es folgte die dritte und vierte Bluse:



... und dann schaute mich die erste Bluse soooo traurig an, dass ich ihr vorne noch einen breiteren Schrägstreifen verpasste, sodass sie jetzt wie angegossen sitzt und auch in den Kleiderschrank darf.

Heute habe ich einen kornblumenblauen Rock begonnen, er braucht nur noch Knöpfe, deshalb möchte ich ihn noch nicht zeigen. Vielleicht fahre ich morgen in meinen Lieblings-Stoff-Laden und fange dort welche ein. 

Euch allen ein schönes Wochenende,

Eure Flo




Kommentare:

  1. Du kannst aber toll naehen! Ich bin schwer beeidruckt! Waere ja ewig schade um die erste Bluse gewesen....
    Ich wuensch' Dir ein schoenes Wochenende,

    LG Cornelia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Flo,

    chapeau... so toll wie Du nähen kannst.. Diese Welt bleibt mir wohl verschlossen.
    Sehr schön sind die Blusen geworden und der Trick war doch genial.

    Liebe Grüße Kati

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare!!!