6. Juli 2013

Uff - Geschafft!!!

In letzter Zeit war es sehr ruhig auf meinem Blog. Das hatte zwei Gründe:

nach unserem Urlaub hatte ich eine kreative Pause - es fiel mir nichts mehr ein, vielleicht hatten die Urlaubseindrücke meinen Kopf noch vollständig ausgefüllt *lach*.

Der Zweite Grund ist dieser hier:


... ein Turm für meine SU Stempelkissen!!! Noch ist er nicht voll, aber das wird wohl noch.

Da ich noch einige Stempelkissen beschaffen werde, habe ich meinen Turm gleich doppelt so groß gemacht. Selber Schuld: doppelte Arbeit war die Folge.

Bevor es losgehen konnte, habe ich zunächst in hiesigen Baumärkten nach einer passenden Drehscheibe gesucht -  die Suche war leider erfolglos :-((  nur große Scheiben waren im Angebot. Laaaange habe ich im Internet nach einer Scheibe der richtigen Größe, besser Kleine, gestöbert - und hatte nach vielen erfolglosen Suchen endlich doch noch Erfolg.

Weiter ging es, breites doppelseitiges Klebeband zu erstehen, auch hier musste das Internet herhalten und auch hier dauerte es einige Zeit, bis ich das hatte, was ich mir vorstellte. 

Nun konnte es losgehen:

Es begann mit dem Schneiden der Graupappe. Ich habe geschuftet wie ein Bauarbeiter und jetzt in den Oberarmen Muskeln wie ein Preisboxer. Aber Nicole hat in ihrem tollen Workshop kimba-slydog gewarnt, dass das Zuschneiden eine Heidenarbeit sei. 


Unmengen an doppelseitigem Klebeband wurde verarbeitet, eine Megarolle ist leer geworden. Doch ich bin mit dem Ergebnis zufrieden. 




Ob ich eine Schachtel oben drauf setze weiß ich noch nicht, mal sehen, wie der Turm sich im Alltagsgebrauch so macht. 

Nicole, Danke für die Superanleitung, nach der man wirklich fast blind arbeiten kann. Das hat mir sehr geholfen.

Jetzt geht es wieder ans Karteln, ich habe auch wieder Ideen, jedoch es darf nicht zu heiß werden, denn dann habe ich nicht die große Lust mich in der Wohnung aufhalten zu müssen, denn draußen macht diese Arbeit keine Freude, jeder Windstoß lässt einen mit Entsetzen aufschreien, weil alles verweht wird.

Euch allen ein schönes Wochenende, 

Flo

Kommentare:

  1. Wow, der ist ja toll!!! Sieht super aus, und so sauber gearbeitet, ich bin echt beeindruckt!
    Wünsch dir, dass das kreativ-Tief jetzt flott vorbei geht, so dass du dein neues Schätzchen auch viel benutzen wirst.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Wow der sieht soooo super aus. Und absolut perfekt. Wunderschön!

    Ob du es glaubst oder nicht, je öfter du so etwas machst, desto einfacher wird's. *lach* Mittlerweile bin ich fast süchtig nach Boxen bauen und Co. Aber ne Schneidemaschine hätte ich schon gerne. *lol* Naja, die Cutter müssen halt auch reichen, gell?

    Auf jeden Fall gefällt mir dein Stempelkissenturm super super gut.

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hi,

    Wow ist das ein toller Turm. Der sieht Super aus.
    Habe ich Anleitung auch schon ewig gespeichert, aber mich immer noch nicht dran getraut.
    Vielen Dank fürs zeigen.

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Flo das ist mehr als super geworden. Ich wusste gar nicht das du dir noch einen Turm gebaut hast. Wahnsinn. Du scheinst das mehr als gut zu können. Stolz wie Oskar wäre ich an deiner Stelle. Viel viel Spaß mit deinem Schätzchen. LG Melli

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare!!!