18. Mai 2013

Hochzeitsmonat Mai

...und noch eine Hochzeit steht an!!! Diesmal soll der Karte ein Scheinchen beigelegt werden. Ingrid hat eine tolle Anleitung eingestellt, nach der man supergut diese Zauberkarte nacharbeiten kann. Danke Ingrid.

Ich zeige euch "nur" die fertige Karte mit ihren vielen Ansichten:



Dies ist die Vorderseite der Karte...



... und hier sieht man die Innenseite (ich habe das Papier geprägt mit einem Folder, der Vögel auf einer Leitung zeigt, man kann es leider nur schwach erkennen) ...



... Scheinchen unter die Bänder legen ...



...zuklappen...



... zur anderen Seite aufklappen, der Schein wandert auf die Seite mit den gekreuzten Bändern ...



... hinten drauf wird der Gruß verfasst, fertig ist das Wunderwerk.



Und hier noch einmal die fertige aufgeklappte Karte.


Euch produktive Pfingsttage, das Wetter scheint ja ideal zum Basteln zu werden, fotografieren kommt dann später, wenn es wieder etwas heller wird,

Flo.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare!!!