14. Januar 2013

keep it simpel! challenge #5 Rahmen


Ich bin beeindruckt von den Beiträgen zu den challenges bei keep it simpel! und stelle mich mal wieder der Herausforderung, eine Karte ins Rennen zu schicken.


Das Foto zeigt die Vorzüge der Karte leider nicht vollständig: 
der Untergrund ist weiß, 
darauf ein lila Karton, 
die Herzen sind von Rayher: Karen-Marie-Klip - aus meinem Fundus, 
der Stempel aus Mias Stempelküche, weiß embossed, etwas abgewandelt: das Herzchen ausgestanzt und eingefügt. 

Diese Herzborten von Karen-Marie-Klipp gefallen mir besonders gut, weil einige Herzen mit weißen Punkten versehen sind, alle anderen nicht. Die Farbübergänge sind hier leider nicht so gut erkennbar. Außerdem kann man sie wunderbar zu Rahmen jeder Art formen!

Kommentare:

  1. Hallo Flo!
    DIese Papierherzchen habe ich doch auch noch irgendwo!?! Ich wusste nie was damit anzufangen, aber jetzt wo ich deine tolle Karet sehe, fühle ich mich sehr inspiriert!
    Ich freue mich, dass du bei KEEP IT SIMPLE! mitgemacht hast!
    Anni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Flo,
    die Herzchen sind echt süß! Bei mir versauern solche Sachen nur leider meist in Schubladen, weil ich sie nicht "verbrauchen" möchte...
    Vielen Dank für's Mitmachen bei KEEP IT SIMPLE!,
    liebe Grüße
    Mia

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare!!!